Hypnose

Hypnosetherapie und Hypnosecoaching in unserer Zahnarztpraxis

Liebe Patientinnen und liebe Patienten,
seit einigen Jahren bieten wir für interessierte Teilnehmende Hypnose-Veranstaltungen an. Mit Beginn des Jahres 2022 gibt es nun auch die Möglichkeit, Hypnose für sich selbst in Einzelsitzungen zu erfahren.
Hypnose ist ein Zustand der Tiefenentspannung bei gleichzeitigem Wachbewusstsein und wird seit Jahrtausenden zu Heilzwecken und zur Selbststärkung genutzt. Sie ist ein wichtiges Mittel, um einen positiven Einfluss auf unser Leben zu nehmen und kann zu Vielem beitragen: Gesundheit, Wohlbefinden, Erreichen persönlicher Ziele, Angstbewältigung (z.B.  vor der Zahnarztbehandlung) u.v.m.

Kleingruppen-Veranstaltungen 
(max. 5 Teilnehmende)

Näheres zur Hypnose und Selbsthypnose lernen Sie bei unseren Einführungsveranstaltungen kennen. Hier wird u.a. darauf eingegangen, wie sehr unser Lebensalltag davon bestimmt wird. Ziel ist dabei auch, mit Vorurteilen und Missverständnissen aufzuräumen. Nach dem theoretischen Teil wird eine Anleitung zur Selbsthypnose in der Kleingruppe angeboten. 

Die Einführungsveranstaltung dient als Voraussetzung, um bei Interesse an der Hypnose-Reihe teilzunehmen. Hier geht es um unterschiedliche Themen, wie z.B.  verschiedene Tranceinduktionen, Angstbewältigung, Innere Kraftquellen, mehr Gelassenheit im Alltag, Entspannung, Unterstützung bei Schlafstörungen bzw. gesundheitlichen Problemen u.v.m.

Hypnose-Einzelsitzungen

Auf Ihre individuellen Anliegen und Bedürfnisse wird gezielt in unseren Einzelsitzungen eingegangen. Mithilfe der Hypnose werden dabei eigene, in jedem Menschen liegende Ressourcen aktiviert, die zur Bewältigung bzw. Besserung von Beschwerden oder dem Erreichen persönlicher Ziele beitragen.  

Hypnose kann wie eine Wohlfühlreise in innere Räume sein. Haben Sie Lust auf eine solche Reise? Dann setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung.

Ich freue mich auf Sie!
Tanja Illmann Diplom-Psychologin,
Hypnosetherapie und Hypnosecoaching